131006_DSC_2040_209GroMusleLogoHomepage_209130203_DSC_9321_209131103_DSC_2138_209

Web Design

Das Gronauer Museumle stellt sich vor :

Anfang des Jahres 2008 haben sich sechs Frauen zusammen getan, um im alten Rathaus von Gronau ein Museum einzurichten.

Mit Frau Schobers Sammelleidenschaft von alten Schätzen und Frau Massas Idee, in den ungenutzten Räumen des alten Rathauses ein Museum einzurichten, war der Grundstein gelegt. Es fanden sich bald die 4 Mitstreiterinnen Frau Genth, Frau Provazi, Frau Hägele und Frau Zettner.

Aus der Kaufstätte des täglichen Bedarfs der Familie Köhler in Oberstenfeld wurden die große Vitrine und die Bettfederntruhen in den ersten Stock des Rathauses geschafft. Dann wurden die alten Schreibtische aus den ehemaligen Büros der Verwaltungsstelle zerlegt und ausgelagert. Schliesslich wurde auch der lange verteidigte Schreibtisch unseres Ortsvorstehers, Herrn Massa, durch ein Exemplar aus den 30er Jahren ersetzt. Auch sein bequemer Schreibtischstuhl musste weichen. Beim Tragen des schwergewichtigen Inventars (wie dem Flügel von 1870) konnten wir auf die Hilfe von unseren Männern zurückgreifen. Auch beim Renovieren des Treppenhauses halfen sie. Reichlich Unterstützung bekamen wir auch durch ortsansässige Handwerker.

Die Einrichtungsgegenstände unseres GroMusle stammen aus Haushaltsauflösungen, vom Sperrmüll, aus Beständen der Verwandtschaft des GroMusle-Teams. Weitere Quellen waren “zu-verschenken”-Anzeigen der regionalen Zeitungen und Ebay-Versteigerungen. Nach und nach füllten sich die Räume zu “museumsreifen” Ausstellungsräumen.

Seit der Eröffnung im Oktober 2008 wird in den ehemaligen Verwaltungsräumen des Rathauses das Leben aus der Zeit von 1950 und davor dargestellt.

Inzwischen erhalten wir auch von unseren Besuchern manch alte Kostbarkeit hinzu. Durch das beschränkte Raumangebot können wir leider nicht alles gleichzeitig zeigen, deshalb haben wir uns dazu entschlossen, immer wieder Sonderausstellungen zu präsentieren. Der aufmerksame wiederkehrende Besucher entdeckt auch in den Vitrinen und auf den Tischen wechselnde Dekorationen.

Neben dem Ausstellen und Bewahren der alten Gegenstände liegt uns aber auch am Herzen, das Wissen über den Umgang mit diesen Gegenständen weiter zu geben. So veranstalteten wir im Sommer 2008 einen Waschtag im Kindergarten Gronau. Auch am Sommerferienprogramm von Oberstenfeld beteiligen wir uns. Weitere Projekte folgten und sind noch geplant.

Die historische Modenschau unserer Eröffnungsfeier fand so grossen Anklang, dass wir schon einige weitere Auftritte hatten. Diese können in unserer Bildergalerie betrachtet werden.

Seit 2011 hat sich unser Team etwas verändert: Frau Breuninger und Frau Glötzl unterstützen uns.

GroMusle-Team

Katja Schober, Renate Breuninger, Sylvia Provazi, Beatrix Hägele, Babsi Glötzl, Birgit Zettner

[Home] [Wir über uns] [Aktuelles] [Wir suchen] [Anfahrt] [Kontakt] [Bildergalerie] [Impressum]